Die europäische Zulassung der COVID19-Impfstoffe – Gemeinsam gegen Corona?

Am 21. Dezember 2020 hat die Europäische Arzneimittel-Agentur (kurz: EMA) ihren Bericht vorgestellt, in dem sie die Zulassung des ersten Corona-Impfstoffs von BioNTech/Pfizer innerhalb der EU empfehlen. Am selben Tag genehmigte die Europäische Kommission die Zulassung dieses Impfstoffes. Bei dem Zulassungsverfahren hatten sich die EU-Staaten dazu entschieden, gemeinsam eine europaweite Marktzulassung des Impfstoffes anzustreben. Dies … Weiterlesen

Corona-Strategie für die Wintermonate

In Deutschland und ganz Europa infizieren sich täglich noch immer mehrere tausend Menschen mit dem Coronavirus. Jetzt, in den Wintermonaten, hat es Covid-19 sogar leichter als in den Sommermonaten und die Ansteckungsgefahr erhöht sich. Gründe für das erhöhte Ansteckungsrisiko gibt es mehrere: Das Immunsystem schwächelt im Herbst und Winter, draußen ist es kalt und nass, … Weiterlesen

5G – Die digitale Zukunft Europas?

Haben wir mit unserem kleinen Quiz Euer Interesse geweckt? Weitere Informationen findet Ihr jetzt hier im Artikel!Die fünfte Generation (Abk.: 5G) ist nicht nur ein Mobilfunkstandard, der viele Chancen für die Zukunft bietet, sondern ist auch stark umstritten. Besonders der Einsatz der Technik der chinesischen Firma Huawei für den Ausbau von 5G ist ein internationales … Weiterlesen

EU-Haushalt

Einigung für EU-Haushalt und Wiederaufbauinstrument „Next Generation EU”Am 10. November 2020 erzielten die Verhandlungsführer des Rats der Europäischen Union und des Europäischen Parlaments eine vorläufige politische Einigung über den nächsten Mehrjährigen Finanzrahmen (MFR) und das befristete Aufbauinstrument „NextGenerationEU“ zur Bekämpfung der Folgen der Covid-19-Pandemie. Das mit über 1,8 Billionen Euro ausgestattete Paket wird das umfangreichste, … Weiterlesen

SURE: EU-Kommission zahlt 17 Mrd. Euro an Italien, Spanien und Polen aus

Die EU-Kommission hat zum ersten Mal überhaupt soziale Anleihen ausgegeben, um im Rahmen von SURE, dem neuen Sicherheitsnetz der EU zur Erhaltung von Arbeitsplätzen in von der Covid-19-Pandemie schwer betroffenen Gebieten, Gelder zur Verfügung zu stellen. SURE soll den nationalen Regierungen die notwendigen Mittel zur Finanzierung von Maßnahmen zur Bekämpfung von Arbeitslosigkeit und Einkommensverlusten sowie … Weiterlesen

EUROBAROMETER

Seit Herbst 1973 veröffentlicht die Europäische Kommission im Eurobarometer in regelmäßigen Abständen repräsentative Meinungsumfragen aus allen Mitgliedstaaten der EU. Dabei werden sowohl immer wiederkehrende Standardfragen als auch wechselnde Fragen zu unterschiedlichen Themen, wie beispielsweise Soziales, Gesundheit, Wirtschaft, Kultur oder Umwelt, gestellt.Die Auswertung der Ergebnisse ermöglicht einen umfassenden Einblick in die Trends und Entwicklungen im Bereich … Weiterlesen

Videokonferenz der Mitglieder des Europäischen Rates zu COVID-19

In ganz Europa werden stark ansteigende Covid-19 Infektionszahlen verzeichnet, welche die EU-Mitgliedsstaaten vor große Herausforderungen stellen. Bereits bei ihrem Gipfel Mitte Oktober hatten die Staats- und Regierungschefs auf Anregung von Bundeskanzlerin Angela Merkel vereinbart, sich regelmäßig über die Entwicklung und die Bekämpfung der Covid-19-Pandemie auszutauschen. Aus diesem Grund kamen die 27 Staats- und Regierungschefs der … Weiterlesen

Neue Klimaziele und Klimastrategien der EU

Wie bereits von der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen in der Rede zur Lage der Union angekündigt, hat die EU-Kommission einen Vorschlag vorleget, der  vorsieht, das EU-Klimaziel für 2030 auf mindestens 55 Prozent weniger Treibhausgasemissionen gegenüber 1990 anzuheben. Das bisherige Ziel lag bei 40 Prozent. Die Umsetzung des ehrgeizigen neuen Emissionsreduktionsziels ist laut umfassenden Folgenabschätzung … Weiterlesen

EU-Sondergipfel in Brüssel

Beim EU-Gipfel in Brüssel, der Sondertagung des Europäischen Rates am 1. und 2. Oktober, trafen die Staats- und Regierungschefs zusammen, um über auswärtige Angelegenheiten, insbesondere über die Beziehungen zur Türkei und die Lage im östlichen Mittelmeerraum, und über die wirtschaftliche Basis der EU zu beraten. Der Gipfel, der ursprünglich am 24. und 25. September stattfinden … Weiterlesen