EU-Konferenz: Die Kohäsionspolitik und die Förderperiode 2021-2027 – VERSCHOBEN AUF UNBESTIMMTEN TERMIN

EU-Kohäsionspolitik in Sachsen-Anhalt in der Förderperiode 2021-2027 – VERSCHOBEN AUF UNBESTIMMTEN TERMIN

Datum: 26.März 2020 (09:00 – 16:00) VERSCHOBEN – ein neuer Termin wird bekanntgegeben

Ort: Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft, Otto-von-Guerickestr. 5, 39104 Magdeburg

In der Förderperiode 2014-2020 profitiert das Land Sachsen-Anhalt in erheblichem Umfang von Fördermitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und dem Europäischen Sozialfonds. Nun soll der Blick gemeinsam auf die Vorbereitung und Ausgestaltung der zukünftigen Förderperiode (2021-2027) gerichtet werden. Ausgangspunkt dafür sind Erfahrungen und Beispiele aus der aktuellen Förderperiode. Dabei sollen auch konkrete Umsetzungsfragen thematisiert werden.

Vertreter der Europäischen Kommission, des Landes Sachsen-Anhalt, und des EDIC Sachsen-Anhalt /Magdeburg werden aus ihrer Perspektive die Zukunft der Kohäsionspolitik in Sachsen-Anhalt beleuchten. Vertreterinnen und Vertreter aus weiteren Bereichen und Institutionen sind geplant und werden das Programm zusätzlich bereichern.  

Neben Experten und potenziellen Nutzern der EU-Förderung sind auch interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen, sich zu informieren und mitzudiskutieren.

Die Anmeldung erfolgt verbindlich über folgendes Formular: ist vorerst nicht verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Das EDIC –Besucherzentrum Sachsen-Anhalt/ Magdeburg bleibt aus aktuellem Anlass ab sofort bis auf unbestimmte Zeit geschlossen. Ebenso finden vorerst keine Veranstaltungen statt. Wir bitten um Ihr Verständnis!